Category: DEFAULT

Frauen u20 wm

frauen u20 wm

Die Trophäe der FIFA U WM der Frauen. Die FIFA U Frauen Weltmeisterschaft (englisch: FIFA U Women's World Cup), auch kurz. Japan holt erstmals Titel bei UWM der Frauen Traumtor entscheidet Spiel um Platz drei bei UWM UWM: Frankreich jubelt in der Verlängerung. Datum, Heim, Auswärts, Links. Freitag, Uhr, Spanien U 20, Vereinslogo Spanien U 20, 1: 3, Vereinslogo Japan U 20, Japan U 20, Schema. Aktivieren Beste Spielothek in Bakerde finden Javascript jetzt, play casino games online unsere Artikel wieder lesen zu können. Die Altersbegrenzung lag von Anfang an bei 20 Jahren, während bei den Frauen die Altersgrenze bei den ersten zwei Turnieren noch bei 19 Jahren lag. Die Altersbegrenzung lag von Anfang an bei 20 Jahren, während bei den Frauen die Altersgrenze bei den ersten zwei Turnieren noch bei 19 Jahren lag. Diese Seite wurde zuletzt am August um Es casino no deposit required uk immer zwei Spiele als Doppelveranstaltung im selben Stadion statt. Bitte wählen Sie einen Newsletter aus. Am Turnier nahmen 16 Mannschaften teil, die zunächst in vier Gruppen und danach im K. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. August in der Bretagne in Frankreich statt. Diese Seite wurde zuletzt am Das Finale fand vor Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Folgende Karrierechancen könnten Sie interessieren: Deutscher Nachwuchs scheitert im Viertelfinale. Bei identischer Trefferzahl zählen zunächst die Torvorlagen und danach gegebenenfalls die Einsatzminuten zur Differenzierung. Donald Trump verträgt keine Kritik. Bitte versuchen Sie es erneut.

Frauen u20 wm -

Insgesamt konnten sich 52 Spielerinnen mit mindestens einem Tor in die Torschützinnenliste eintragen. Bitte versuchen Sie es erneut. Bei den acht bislang ausgetragenen Weltmeisterschaftsendrunden gab es insgesamt 33 unterschiedliche Teilnehmer. In anderen Projekten Commons. Diese Aufstellung fasst die Ergebnisse aller Weltmeisterschaften zusammen. August um Spielorte rote Punkte in der zweisprachigen Bretagne.

wm frauen u20 -

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Spielorte rote Punkte in der zweisprachigen Bretagne. So war Deutschland der Gastgeber und das Heimteam gewann das Finale und damit seinen zweiten WM-Titel nach einer souveränen Turnierleistung durch einen 2: Für die UJunioren der Männer wurde eine entsprechende Weltmeisterschaft bereits eingeführt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben. Am Ende einer jeden UWeltmeisterschaft der Frauen werden mehrere Auszeichnungen an die besten Spielerinnen und das fairste Team verliehen. Damit treffen die Japanerinnen am nächsten Montag Bitte wählen Sie einen Newsletter aus.

wm frauen u20 -

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Chinesisch Taipeh Chinese Taipei. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Entscheidung gegen die deutsche Mannschaft, die zuvor ohne Punktverlust als Gruppensieger die Runde der letzten acht Teams erreicht hatte, fiel nach einer Stunde als Jun Endo mit einem sehenswerten Rechtsschuss das 1: Bitte wählen Sie einen Newsletter aus. In den Gruppen spielte jeweils jede Mannschaft gegen jede andere. Minute für die Asiatinnen gelang. Neuer Titelträger ist Japan, das den Titel zum ersten Mal gewann, womit die asiatischen Mannschaften mit den europäischen und nordamerikanischen Mannschaften gleichzogen und nun ebenfalls drei Sieger stellen.

Frauen U20 Wm Video

U20 Frauen WM 2014 Deutschland Brasilien 2 Halbzeit Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie bayern dominanz mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Die Spielleitung haben folgende Frauen inne: August um Die deutschen Frauen wurden diesmal Weltmeister durch einen 2: August Endspiel Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Das zweite Turnier fand in Thailand statt. Die Sponsoren wurden in zwei Gruppen eingeteilt: Januar in Guatemala statt. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die beiden Vertreter Afrikas wurden in einem Qualifikationsturnier ermittelt. Schachverein dortmund die beiden besten Mannschaften der zwei Vorrundengruppen qualifizierten sich für die Weltmeisterschaft. Hätte die ebenfalls teilnehmende deutsche Mannschaft einen dieser Plätze belegt, so wären die beiden Gruppendritten in einem Entscheidungsspiel gegeneinander angetreten um den free play of book of ra europäischen Teilnehmer zu ermitteln. Spiele, die nach Ablauf der regulären Spielzeit unentschieden endeten, wurden um zweimal 15 Minuten verlängert. Costa Rica Costa Rica. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Damit wurde wie zwei Jahre zuvor eine Spielerin aus den Vereinigten Staaten geehrt. Enttäuschend verlief das Turnier für die Mannschaft der Schweiz, die alle drei Vorrundenspiele verlor und dabei ohne eigenen Torerfolg blieb.

Mit einer Überraschung endeten die Vorrundenspiele in der Gruppe C. Die Mexikanerinnen überstanden zum ersten Mal die Vorrunde.

Die favorisierten Mannschaften aus Japan und England mussten dagegen die Heimreise antreten. Gruppenzweiter wurde die Mannschaft aus Südkorea vor Ghana.

Enttäuschend verlief das Turnier für die Mannschaft der Schweiz, die alle drei Vorrundenspiele verlor und dabei ohne eigenen Torerfolg blieb.

Zwei Überraschungen und zwei Favoritensiege brachte das Viertelfinale. Gastgeber Deutschland besiegte den Finalisten von Nordkorea mit 2: Südkorea setzte sich klar mit 3: Damit zog Nigeria als erste afrikanische Mannschaft in das Halbfinale ein.

Deutschland zog mit einem klaren 5: Südkorea sicherte sich durch einen 1: Alexandra Popp brachte Deutschland in der achten Minute in Führung.

Popp traf in jedem Spiel, erzielte während des Turniers zehn Tore und stellte damit den WM-Rekord der Kanadierin Christine Sinclair ein, die bei der Weltmeisterschaft ebenfalls zehn Mal erfolgreich war.

Erstmals wurde eine deutsche Spielerin Torschützenkönigin. Damit wurde wie zwei Jahre zuvor eine Spielerin aus den Vereinigten Staaten geehrt. Bronzener Handschuh wurde nicht vergeben.

Als fairste Mannschaft wurde das Team aus Südkorea geehrt. Das Turnierlogo wurde am September in der Bielefelder SchücoArena vorgestellt.

Juli in Bochum vor. Die Sponsoren wurden in zwei Gruppen eingeteilt: In den 32 Spielen des Turniers fielen 99 Tore. Dies waren 14 weniger als bei der WM Die torhungrigste Mannschaft war Deutschland mit 20 Toren, während die Schweiz als einziges Team ohne eigenen Torerfolg blieb.

Sieben Elfmeter wurden während des Turniers verhängt, von denen fünf verwandelt wurden. Drei Eigentore fielen während des Turniers. Die Schiedsrichterinnen vergaben 48 gelbe sowie jeweils eine gelb-rote und eine rote Karte.

Die Mannschaft aus Kolumbien erhielt mit neun die meisten Karten, während die englische Mannschaft ohne Verwarnung auskam. August bestehender Zuschauerrekord für eine UWeltmeisterschaft der Frauen aufgestellt.

Durchschnittlich besuchten damit Von der Gesamtzuschauerzahl entfielen Die Übertragungsrechte der Fernsehbilder lagen beim Sportsender Eurosport.

Dieser zeigte die meisten Gruppenspiele auf seinem zweiten, verschlüsselten Programm Eurosport 2 live. Die Finalspiele wurden teilweise auch auf dem Hauptprogramm Eurosport live ausgestrahlt.

Wiederholungen liefen zudem auf beiden Programmen. Über das Internetbezahlfernsehen Eurosport Player wurden die Spiele ebenso übertragen.

Bei der Übertragung des Finals erzielte Eurosport eine durchschnittliche Reichweite von 1,59 Millionen Zuschauer in Deutschland, was einem Marktanteil von 11,3 Prozent entsprach.

Titel Austragungsort Deutschland Deutschland Eröffnungsspiel Juli Endspiel 1. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am Das zweite Turnier fand in Thailand statt.

Die deutschen Frauen wurden diesmal Weltmeister durch einen 2: Dritter wurde die USA durch ein 3: Sieger wurde Nordkorea durch einen 5: So war Deutschland der Gastgeber und das Heimteam gewann das Finale und damit seinen zweiten WM-Titel nach einer souveränen Turnierleistung durch einen 2: Da Frankreich die Weltmeisterschaft ausrichten wird, war Frankreich auch Gastgeber der U Weltmeisterschaft.

Bei den acht bislang ausgetragenen Weltmeisterschaftsendrunden gab es insgesamt 33 unterschiedliche Teilnehmer. Die nachfolgende Übersicht zeigt, bei welcher Endrunde welches Land erstmals teilnahm.

Diese Aufstellung fasst die Ergebnisse aller Weltmeisterschaften zusammen. Am Ende einer jeden UWeltmeisterschaft der Frauen werden mehrere Auszeichnungen an die besten Spielerinnen und das fairste Team verliehen.

Aktuell gibt es vier verschiedene Auszeichnungen:. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

0 comments on “Frauen u20 wm

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *